VERROHRUNG PRODUKTIONSGEBÄUDE (D)

Auftragsvolumen: ca. 20 Mio.€

Ausführungsort: Dreieich (D)

Auftragsgegenstand: Produktionsgebäude zur Herstellung pharmazeutischer Produkte aus Blutplasma, GVR & HK Rohrleitungsbau (hochreine und C-Stahl Verrohrung)

Auftragsumfang:

Projekt- und Montagemanagement

Materialbeschaffung

Vorfertigung und Montage von 38.000 m Verrohrung

Stahlbau für Unterstützungen, Isolierung

QA/QC (100% NDT für die hochreine Verrohrung)

Dokumentation

Hochlegierter Stahl und Edelstahl für die hochreine Verrohrung, Edelstahl, C-Stahl, Kunststoff

Ausführungszeitraum: 2015 – 2017

Copyright: Scherr + Klimke